Conil de la Frontera

Conil de la Frontera

RSS Bookmark Send to a friend Reisebegleitheft
Previous 1 / 1 Next
photo
Conil de la Frontera
video
Conil de la Frontera.
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
 Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
photo
Conil de la Frontera
/media/ photo video panoramicview image3d audio audioguide postcard background screensaver

Touristic zones: Costa de la Luz (Cádiz), La Janda

Entfernung bis zur hauptstadt (km): 43

Höhe über dem meeresspiegel (m): 41

Ausdehnung/fläche (Km2): 88.51

Einwohneranzahl: 21927

Einwohnername: Conileños

Postleitzahl: 11140

Web: www.conildelafrontera.es

Wetter

sunny
Dienstag 19/09/17
sunny
24 ºC 17 ºC
partcloudy
Mittwoch 20/09/17
partly cloudy
28 ºC 18 ºC
partcloudy
Donnerstag 21/09/17
partly cloudy
25 ºC 17 ºC
partcloudy
Freitag 22/09/17
partly cloudy
24 ºC 19 ºC
partcloudy
Samstag 23/09/17
partly cloudy
27 ºC 21 ºC

Beschreibung

Zahlreiche archäologische Funde, wie eine Bronzemünze, die im Archäologiemuseum vonCadiz ausgestellt ist und die Überreste einer Nekropolis in der Huerta del Sol zeugen von den Phöniziern in dieser Gegend. Dieses weiße Dorf im typisch andalusischen Stil, war ein bedeutender Hafen unter den Römern und Westgoten und hat trotz seiner vielen Touristen seinen ursprünglichen Charakter und den Charme eines Fischerdorfes beibehalten.

Von der mittelalterlichen Festung sind heutzutage noch Teile des alten Walls am Stadttor Puerta de la Villa (16. Jh.) und an  einem Bollwerk erhalten. Von den Wachtürmen de Roche, Puerco und Castilnovo (16.-17. Jh.) konnte man das Vordringen  von Piraten oder anderen Eindring-lingen beobachten. Und zuletzt sei der Wachturm de Guzmán (14.-15. Jh.) genannt, Teil  der alten Festung, um die herum der heutige Ort erstand.

Auf dem Plaza del Castillo befinden sich die Pfarrkirche Santa Catalina und das Casa Consistorial. Weitere bedeutende  Baudenk-mäler sind das Hospital de la Misericordia, die Einsiedelei de Nuestro Padre Jesús Nazareno Schutzpatron des Dorfes, das Kloster de Nuestra Señora de las Virtudes und die Einsiedelei del Espíritu Santo. Ein Besuch im Museo de Raíces Conileñas sollte nicht fehlen und besonders interessant sind außerdem die Fischversteigerungen am Fischerhafen. Conil ist zweifellos ein idealer Ort für Sonnenund Strandurlaub: vor allem im Sommer bietet er ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot und reges Straßenleben, nicht zuletzt dank der benachbarten luxuriösen Wohnviertel. Grosse Pinienwälder erstrecken sich wie bei Roche und El Colorado bis an den Strand, der durch diesen natürlichen Schutz noch   weitgehend unberührt ist. Neben seinem Töpferhandwerk (eins der renommiertesten der Provinz) kann dieses aus der Landwirtschaft und der Fischerei lebende Dorf auch Stolz auf seine köstlichen Gerichte sein, wie Morrillo de atún  (Thunfischnacken), Bocinegro al horno (Gebackene Brasse), Cazón en adobo (marinierter Hundshai), gefüllte Kalamare, Tintenfischeintopf, Reis mit Kardenartischocken, Artischocken oder Golddisteln...

Der Gemeindebezirk Conil besitzt wertvolle Naturlandschaften wie zum Beispiel diePinienwälder von Roche und El Colorado. Hier findet man einige vom Aussterben bedrohte Arten wie der Küstenwachholder oder die kleine Zwitterfischart "Fartet", die im Fluss Río Roche sein Habitat besitzt.

Strände

An den herrlichen Stränden können alle betrieben werden. Die wichtigsten sind:


- Playa de los Bateles (im Ort).
- Playa de la Fontanilla.
- La Fuente del Gallo.
- Playa de Roche und die dazugehörigen Buchten (dort bilden sich große Wellen, die ideal zum Surfen sind).

Auf dem 14 km langen Küstenstreifen gibt es Strände für jedermanns Geschmack - feiner, weißer Sand und klares Wasser, das für die unterschiedlichsten Sportarten geeignet ist in einem spektakulären Umfeld. Auf dem weg zum Dorf hinunter sieht  man auf der linken Seite den langen Strand Playa de Castilnovo und Los Bateles (mit zahlreichen Geschäften, Bars und Restaurants). Die Strände von La Fontanilla, El Roqueo, und Fuente sind etwas weiter abgelegen und ruhiger.

Am Fuß von beeindruckenden Klippen befinden sich auch mehrere bezaubernde, malerische Buchten, wie die Cala de  Camacho, Pitones, Melchor, la del Aceite, El Frailecillo, El Aspero und Cala Encendida.

Online ansehen

 

Strecken

Links

Interessante Web-Seiten mit mehr Informationen zu diesem Ort:

http://www.conildelafrontera.es/
Offizielle Web des Conil de la Frontera
http://www.visitatrafalgar.com/es
Die Trafalgar Küste
http://www.facebook.es/ConilTurismoSensible
Facebook
https://conilhospeda.com/
"Conil Hospeda" booking center

Karte

Anreise?

X
No corresponding geographic location could be found for the specified addresses. Check the address and try again. Can not get the requested directions.
-526291.034219 -4515172.51396 526278.859136 4515245.07102 1 1 0 36.851362 -5.753321 8
259 /destinos/tourism_content_info/19/259/ 36.2785309387 -6.08754157935 Conil de la Frontera /media/img/city_map_icon.png 28 23 14 28 1
Updating map ...

Was gibt es in der Umgebung?

Click to zoom and see %count more unterkünfte /media/icons/accommodation_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more gastronomie /media/icons/restaurant_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Besichtigungen /media/icons/visit_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more reiseziel /media/icons/course_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more strände /media/icons/beach_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more schools /media/icons/school_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Geschäfts /media/icons/shop_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Informationsdienstes /media/icons/touristinformation_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Naturräume /media/icons/naturearea_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Freizeit /media/icons/nightplace_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Freizeitparks /media/icons/park_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more veranstaltungs /media/icons/event_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more base conventions /media/icons/baseconvention_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Sportliche aktivitäten /media/icons/sportfacility_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more flamenco places /media/icons/flamencoplace_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Gesundheit und Schönheit /media/icons/habcenter_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more routen /media/icons/route_icon_map_cluster.png