Chipiona

Chipiona

RSS Bookmark Send to a friend Reisebegleitheft
Previous 1 / 1 Next
video
Ruta Turístico Monumental de Chipiona.
photo
Chipiona
photo
Chipiona
video
Chipiona.
video
Museo de Rocío Jurado.
photo
Chipiona
video
Chipiona, un mar de luz, un mar de salud.
photo
Chipiona
photo
Chipiona
video
Centro de Interpretación del Camaleón
photo
Chipiona
video
Playas de Chipiona.
photo
Chipiona
video
Fiestas Patronales de Nuestra Señora de Regla.
photo
Chipiona
video
Los corrales de pesca de Chipiona.
video
Carnaval de Chipiona.
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
photo
Chipiona
/media/ photo video panoramicview image3d audio audioguide postcard background screensaver

Touristic zones: Costa de la Luz (Cádiz), Bajo Guadalquivir

Entfernung bis zur hauptstadt (km): 56

Höhe über dem meeresspiegel (m): 6

Ausdehnung/fläche (Km2): 32.92

Einwohneranzahl: 19123

Einwohnername: Chipioneros

Postleitzahl: 11550

Web: www.turismodechipiona.com

Beschreibung

In diesem Fischerort nahe an der Mündung des Guadalquivir und Doñanas wurde Rocío Jurado geboren. Die Baudenkmäler der Stadt zeugen von seiner Vergangenheit, die bis zum Römischen Imperium zurückreicht. Die Burg (BIC) wurde unter  Guzmán el Bueno erbaut und von den Ponce de León im 14. Jh vollendet. Sie ist rundherum mit Zinnen besetzt und hat Spitzbogenfenster und einen quadratischen Turm. Sein bedeutendstes Bauwerk ist ohne Zweifel das neugotisch  anmahnende Santuario de Regla. Es wurde auf einer ehemaligen Festung errichtet und gehört heute dem Franziskanerorden. In seinem Inneren beherbergt es die Schutzpatronin von Chipiona. Die escalera impeial führt zum Múdejar-Kloster (15 Jh.). Gewölbekeller Wände, die Kacheln von Triana aus dem Jahre 1640 verziert sind, das Museum und  die Bibliothek sind besonders sehenswert.

Interessant sind auch die Iglesia de Nuestra Señora de la O (16. bis 17. Jh); die Kapelle del Cristo de la Misericordia und das Sanatorium de Santa Clara (das erste Sanatorium für Seeleute in Spanien).  Seit Anfang des 20. Jhs. ist Chipiona beliebtes Urlaubsziel für die Sommerferien. Aus dieser Zeit stammen mehrere hübsche Feriensiedlungen, die dem Ort Seine besondere Note verleihen und das Stadtbild prägen. Die Promenaden an den Stränden  Playa de Regla und Playa de Las Canteras, sind von Cafés im Freien gesäumt, wo man bei einem Glas des köstlichen Moscatel dem Blick aufs Meer genießen kann. Chipiona nimmt im Sector der Schnittblumen eine Vorrangstellung ein.

Die Strände (Regla, del Camarón, Tres Piedras,  Cruz del Mar, Las Canteras, Montijo und la Ballena) sind seit 1989 mit dem blauen Band der sauberen Meere Europas ausgezeichnet worden. Sie bieten den perfekten Rahmen für Wassersportarten, für die auch der moderne Sporthafen zur Verfügung steht. Wer einen ruhigen Tag auf dem Land verbringen möchte, der kommt in Erholungsgebieten wie El Pinar, der häufigen dem Chamäleon einen perfekten Lebensraum bietet.

Strände

Die 16 km feiner weißer Sandstrand sind wie geschaffen für Angel- und Wassersport. Alle Strände verfügen über Sanitäreinrichtungen, Strandwache sowie Erste-Hilfe-Stationen und wurden mit der "Blauen Fahne" für einwandfreies Meerwasser ausgezeichnet. Die wichtigsten sind:

- Playa de Regla, im Ort.
- Playa von Ballena, dort entstand die Feriensiedlung "Costa Ballena-Chipiona", die über einen herrlichen Golfplatz verfügt und in deren Kurhaus Heilbehandlungen angeboten werden.
- Playa de las Tres Piedras.
- Playa Cruz del Mar.

Es gibt einen Segelklub im modernen Sporthafen, der während des Sommers zahlreiche Segelwettbewerbe veranstaltet.

Online ansehen

 

Strecken

Links

Interessante Web-Seiten mit mehr Informationen zu diesem Ort:

http://www.aytochipiona.es/
Web Ayuntamiento de Chipiona
http://www.chipiona.org/
Web de noticias de Chipiona
http://www.turismochipiona.es/
Turismo de Chipiona

Karte

Anreise?

X
No corresponding geographic location could be found for the specified addresses. Check the address and try again. Can not get the requested directions.
-7.05122214238 36.6996211956 -5.81239479919 36.7742951969 1 1 0 36.851362 -5.753321 8
246 /destinos/tourism_content_info/19/246/ 36.7369581962 -6.43180847078 Chipiona /media/img/city_map_icon.png 28 23 14 28 1
Updating map ...

Was gibt es in der Umgebung?

Click to zoom and see %count more unterkünfte /media/icons/accommodation_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more gastronomie /media/icons/restaurant_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Besichtigungen /media/icons/visit_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more reiseziel /media/icons/course_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more strände /media/icons/beach_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more schools /media/icons/school_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Geschäfts /media/icons/shop_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Informationsdienstes /media/icons/touristinformation_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Naturräume /media/icons/naturearea_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Freizeit /media/icons/nightplace_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Freizeitparks /media/icons/park_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more veranstaltungs /media/icons/event_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more base conventions /media/icons/baseconvention_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Sportliche aktivitäten /media/icons/sportfacility_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more flamenco places /media/icons/flamencoplace_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more Gesundheit und Schönheit /media/icons/habcenter_icon_map_cluster.png Click to zoom and see %count more routen /media/icons/route_icon_map_cluster.png